Literatur

F.lm

Verlag:
Teiresias Verlag Köln
Seiten:
48
Sprache:
Deutsch
ISBN:

Dieses Fanzine hebt sich von den allgemein bekannten Magazinen in Deutschland etwas ab. Der Fokus liegt nicht auf aktuellen Filmbesprechungen, auch wenn man sich auf die Filmwelt ab 1980 spezialisiert hat, sondern auf speziellen, selbst ausgesuchten Themen, Analysen und Interpretationen.

Die Verfasser der Artikel haben alle einen akademischen Background und das merkt man den Texten auch an, manches wirkt etwas zu hochgestochen-intellektuell. Trotzdem hat man es immer noch mit Filmfans zu tun und durch manchen Artikel lernt man vielleicht noch die eine oder andere Seite der Filmkunst kennen.

Nicht jedermans Fall, aber durchaus interessant. Außerdem gibt es noch ein paar andere Artikel wie Buchbesprechungen.

© 1998 - 2017: Sense of View / Carsten Henkelmann