Literatur

Pioniere und Prominente des modernen Sexfilms

Pioniere und Prominente des modernen Sexfilms
Autor(en):
Leo Phelix, Rolf Thissen
Verlag:
Goldmann Verlag
Seiten:
352
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3-442-10219-7

Das Buch erschien schon 1983 und ist damals wie heute ein Novum auf seinem Gebiet. Weit entfernt von jeglicher reißerischer Berichterstattung, wird hier sachlich und mit viel Hintergrundwissen über Regisseure und Schauspieler des erotischen Kinos berichtet. José Bénazéraf, Walerian Borowczyk, Jess Franco, Just Jaeckin, Radley Metzger, Russ Meyer und Nagisa Oshima werden etwas ausführlicher behandelt und mit einer bis dahin recht vollständigen und detaillierten Filmographie abgeschlossen. Daran folgend werden einzelne Personen mit ebenfalls ausführlichen Filmographien kurz vorgestellt. Hier finden sich Menschen wie beispielsweise Laura Antonelli, Brigitte Bardot, Helmut Berger, Erwin C. Dietrich, Laura Gemser, Udo Kier, Jean Rollin oder Dyanne Thorne, sowie viele andere.
Das Buch wird schon seit Jahren nicht mehr gedruckt und wer sich dafür interessiert, der sollte mal auf Börsen Ausschau halten.

© 1998 - 2017: Sense of View / Carsten Henkelmann