Film Daten

Titel:
La Comunidad - Allein unter Nachbarn
Originaltitel:
La Comunidad
Land & Jahr:
Spanien 2000
Regie:
Álex De La Iglesia
Darsteller:
Carmen Maura
Eduardo Antuña
María Asquerino
Jesús Bonilla
Marta Fernández Muro
Paca Gabaldón
Weitere Infos:
IMDB  OFDB

La Comunidad - Allein unter Nachbarn

Review

La Comunidad - Allein unter Nachbarn

(Ein Kurzreview von Carsten Henkelmann)

Stellt euch vor, durch Zufall findet ihr als fremde Person in der Wohnung eines verstorbenen alten Mannes ein Vermögen, dass er unter den Fliesen gebunkert hat. Und jeder der Nachbarn weiß von dem Vermögen und ist von nun an darauf aus, euch das Geld wieder abzunehmen, das ihr natürlich nicht zulassen wollt.

In diese prekäre Situation gerät die Wohnungsmaklerin Julia, die mit viel Witz, Verstand und Einfallsreichtum versucht aus dem Haus herauszukommen. Leider funktioniert natürlich keiner ihrer Pläne und schon bald gerät die Situation völlig außer Kontrolle und es gibt die ersten Todesopfer.

Regisseur Alex de la Iglesia schuf eine bitterböse schwarze Komödie, die teilweise echt makaber ist. Über eine gute Portion schwarzen Humors sollte man schon verfügen, sonst ist es nur das halbe Vergnügen. Leichte Parallelen zum kleinen Meisterwerk DELIKATESSEN sind vorhanden, auch dort ging in einem Mehrfamilienhaus so einiges drunter und drüber. LA COMUNIDAD hat den derberen Humor, ist aber nicht ganz so surreal geraten.

Wer derbe Komödien mit viel schwarzen Humor mag, sollte diesen Film unbedingt antesten!

Autor: Carsten Henkelmann
Film online seit: 02.06.2003

© 1998 - 2017: Sense of View / Carsten Henkelmann