Film Daten

Titel:
Raumrakete X 7
Originaltitel:
Space Master X-7
Land & Jahr:
USA 1958
Regie:
Edward Bernds
Darsteller:
Bill Williams
Lyn Thomas
Robert Ellis
Paul Frees
Rhoda Williams
Joan Barry
Weitere Infos:
IMDB  OFDB

Raumrakete X 7

Review

Raumrakete X 7

(Ein Kurzreview von Carsten Henkelmann)

Eine Raumsonde bringt eine seltsame Sporenart zurück auf die Erde, die von Dr. Pommer (Paul Frees) untersucht wird. Diese Sporen verbreiten sich überraschend schnell und aggressiv und Dr. Pommer findet in seinem eigenen Labor den Tod. Da bloße Berührung zur Übertragung ausreicht, suchen das FBI und das Militär verzweifelt nach einer unbekannten Frau, die den Doktor zuletzt gesehen hat. Eine wilde Hetzjagd durch Amerika beginnt ...

"Raumrakete X 7" gehört zu den selteneren Vertretern der Low-Budget Science Fiction Filme aus den 1950er Jahren. Dabei hat er mit Science Fiction an sich nur sehr wenig am Hut, sondern nutzt das Thema mit den außerirdischen Sporen eher als Vorwand eine klassische Detektivgeschichte zu erzählen. Die Frau, die den Doktor zuletzt gesehen hat, glaubt das sie für seine Mörderin gehalten wird und ist eher durch Zufall dem FBI immer einen Schritt voraus. Ein Soldat, der ihr knapp auf den Fersen ist, zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er enorm naiv und nicht gerade subtil vorangeht und die Lösung nicht sieht, wenn sie direkt vor ihm steht. Aber gerade dadurch erlangt dieser Film einigen unterhaltsamen, wenn auch unfreiwilligen Humor und kann so als leichte Unterhaltung noch durchgehen. Von den Klassikern der damaligen Zeit ist er aber meilenweit entfernt.

Autor: Carsten Henkelmann
Film online seit: 18.12.2005

© 1998 - 2017: Sense of View / Carsten Henkelmann