Jeff Beck Flash (1985) - ein Review von schanzer.in

Jeff Beck: Flash - Cover
1
Review
5
Ratings
5.00
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Rock


schanzer.in Avatar
19.04.2018 14:00

Ich schätze ihn ja sehr, den Jeff Beck. Wegen seines Mutes zum Experimentieren und wegen seiner kreativen Gitarrensounds, seiner Spieltechnik und seiner stilistischen Bandbreite.
Doch "Flash", ich kenne es seit über 30 Jahren, ist der Tiefpunkt seiner Karriere. Die übertechnisierten Drumsounds killen jeden Groove, die kühlen Keyboardssounds klingen steril. Da höre ich mir lieber "Blow by Blow" aus den 70ern oder "Emotions and Commotions" von 2010 an!
Das Popper-Outfit auf dem Frontcover sagt eigentlich schon fast alles!

Punkte: 3 / 10


Jeff Beck: Flash

Audio CD

für 11,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Ambitious
  2. Gets us all in the end
  3. Escape
  4. People get ready
  5. Stop, look and listen
  6. Get workin'
  7. Ecstasy
  8. Night after night
  9. You know, we know
  10. Nighthawks
  11. Back on the streets

Weitere Angebote: