Film Daten

Titel:
The Ugly
Originaltitel:
The Ugly
Land & Jahr:
Neuseeland 1997
Laufzeit ca.: ?
90 Min.
Regie:
Scott Reynolds
Darsteller:
Paolo Rotondo
Rebecca Hobbs
Jennifer Ward-Lealand
Roy Ward
Vanessa Byrnes
Paul Glover
Christopher Graham
Jon Brazier
Weitere Infos:
IMDB  OFDB

Cover

The Ugly Cover

The Ugly

Review

The Ugly

(Ein Kurzreview von Carsten Henkelmann)

Dr. Karen Schumaker ist eine ehrgeizige und erfolgreiche Psychologin, die sich mit Gerichtsgutachten von geistesgestörten Kriminellen einen Namen gemacht hat. Simon Cartwright ist ein Serienkiller - seit fünf Jahren hinter den Gittern einer psychatrischen Anstalt. Simon hat Karen um Hifle gebeten. Sie soll den Behörden seine Heilung attestieren. Gegen den Widerstand des undurchsichtigen Anstaltsleiters Dr. Marlowe, beginnen die beiden die Gespräche - von ihm beobachtet durch eine Spiegelwand.

Schnell gelingt es Karen zu Simon vorzudringen. Sie hofft, im Interview mit dem Serienkiller die Wahrheit herauszufinden. Warum hat er getötet und würde er es wieder tun? Karens Fragen wecken die längst besiegt geglaubten Dämonen aus simons Vergangenheit. Ihr anfängliches Vertrauen, der Glaube an Simons 'wahre Geschichte', weichen allmählichem Zweifel und langsam dringen Simons Obsessionen auch in ihre Welt ein. Karens Suche nach der Wahrheit verwandelt sich in ein tödliches Spiel, das Traum und Realität, Vergangenheit und Zukunft miteinander verschmelzen läßt...

Ein Film der nahezu vollständig in Rückblenden erzählt wird, bei dem diese Flashbacks die eigentliche Erzählebene aber zunehmend regelrecht zu attackieren beginnen und letztendlich sogar zu einer Ebene verschmelzen lassen. Am Anfang sehen wir Simons Erinnerungen noch stark von der Gegenwart dominiert. Wir sehen, wie Simon seinen ersten Mord begeht, wie er von seiner Mutter mißhandelt wird, wie er sich das erste Mal verliebt etc... Ist es zunächst noch Karen, die den Killer mit kühlem Fachverstand zu Offenbarungen treibt, so werden bald ihre Erinnerungen, Träume und letztendlich auch ihr direktes Erleben in der Gegenwart, von den Visionen des Killers überschattet. Ein äußerst beeindruckender Film. Die deutsche Fassung ist uncut.

Autor: Carsten Henkelmann
Film online seit: 21.01.1999

© 1998 - 2017: Sense of View / Carsten Henkelmann