Film Daten

Titel:
Identity
Originaltitel:
Identity
Land & Jahr:
USA 2003
Regie:
James Mangold
Darsteller:
John Cusack
Ray Liotta
Amanda Peet
John Hawkes
Alfred Molina
Clea DuVall
Weitere Infos:
IMDB  OFDB

Identity

Review

Identity

(Ein Kurzreview von Carsten Henkelmann)

Mehrere Menschen verschlägt es während eines schweren Unwetters in ein einsames Motel an einer kaum befahrenen Schnellstraße. Sie sind von der Umwelt kommunikationstechnisch abgeschnitten und die Straßen zu der nächsten Stadt sind überflutet. Als letztes trifft ein Polizist mit einem Schwerverbrecher ein, der allerdings flüchten kann. Einer nach dem anderen verliert auf blutige Weise sein Leben, aber dann ist plötzlich der Hauptverdächtige ebenfalls tot...

Identity ist ein zweischneidiges Schwert. Auf der positiven Seite überwiegt, dass der Film wirklich extrem spannend ist, der Zuschauer überlegt mit und wird von einer Wendung zur nächsten geschmissen. Außerdem legen alle Schauspieler eine gute Leistung hin. Auf der anderen Seite können erfahrene Filmkenner ca. ab der Hälfte das Puzzle des Films durchschauen, bzw. zumindestens erahnen, und damit verliert der Film dann einen erheblichen Teil seiner Spannung und das Ende wirkt dann auch nicht mehr so überraschend. Zumindestens erging es mir so.

Für den größten Teil der Interessierten dürfte der Film aber so ziemlich das spannendste sein was das Thrillergenre in diesem Jahr zu bieten hat. Anschauen sollte man sich ihn auf alle Fälle.

Autor: Carsten Henkelmann
Film online seit: 06.10.2003

© 1998 - 2017: Sense of View / Carsten Henkelmann